Datenschutzerklärung


Wir freuen uns, dass Sie das Wohnprojekte-Portal besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Das Wohnprojekte-Portal ist ein Service der Stiftung trias. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs unserer Website und bei der Nutzung unserer Angebote ist uns ein großes Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Webseite und bei der Nutzung unserer Angebote auf Basis welcher Rechtsgrundlagen erfasst und wie diese verarbeitet werden. Ferner informieren wir Sie über Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
1. Gegenstand des Datenschutzes
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach Art. 4 Nr. 1 DSGVO alle Information, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.
2. Rechtmäßigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Die Daten werden also nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder einer Einwilligung verarbeitet. Wir führen keine automatisierte Entscheidungsfindung und kein Profiling durch.
Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
3. Datenverarbeitung
Die Stiftung trias verarbeitet die Daten, die Sie angeben, wenn Sie unsere Website besuchen und unsere Angebote nutzen (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, z.B. bei der Eintragung eines Wohnprojektes, eines Wohngesuchs, Eintrag von Veranstaltungen, Teilnahme an Umfragen, Bestellung von Publikationen, Anmeldung zu einer Veranstaltun). Die Datenverarbeitung umfasst insbesondere das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung und das Löschen personenbezogener Daten mit Hilfe automatisierter Verfahren.
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an unsere Server. Log-Daten enthalten z. B. die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website zugreifen. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit dies zur Dokumentation und Verhinderung von Missbrauch erforderlich ist. Die IP-Adressen werden innerhalb eines angemessen Zeitraums gelöscht.
4. Auskunfts- und Betroffenenrechte
Nach § 15 Abs. 1 DSGVO geben wir Ihnen auf Anfrage jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung gegen geltendes Recht verstößt, können Sie sich an die zuständige Datenschutzbehörde wenden, das ist in unserem Fall die Landesbeauftrage für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen.
Nach Maßgabe von Art. 15 DS-GVO haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten einschließlich eventueller Empfänger und der geplanten Speicherdauer zu erhalten. Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen gemäß Art. 16 DS-GVO ein Recht auf Berichtigung zu. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18. und 21 DS-GVO).
5. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Publikationen beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten ohne gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder Durchführung des Vertrages notwendig ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzten Service-Dienste wie Paydirekt und PayPal. Mit vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.
Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen. Wenn zusätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet.
Soweit von Ihnen Daten zu Wohnprojekten an uns übermittelt werden und diese Daten personenbezogene Daten, beispielsweise der Kontaktperson, enthalten, werden diese von uns in der Datenbank dauerhaft gespeichert. In regelmäßigen Intervallen bitten wir Sie um Erneuerung und Überprüfung der Daten. Sollten wir auf diese Anfragen keine Nachricht erhalten, werden die Informationen zu dem Wohnprojekt und die personenbezogenen Daten gelöscht. Die Speicherung der personenbezogenen Daten zu Projekten dient im Internet der Vermittlung von Kontakten und der Vermittlung von Interessenten. Auch sollen so Suchende die Möglichkeit haben, Beispielprojekte zu finden. Die entsprechenden Daten können von Ihnen jederzeit gelöscht werden.
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit dem Diensteanbieter per E-Mail oder über das Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie dies angeben, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.
Die Stiftung trias gibt Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften oder eines gerichtlichen Titels an Behörden und Dritte heraus. Auskünfte an Behörden können aufgrund einer gesetzlichen Vorschrift zur Gefahrenabwehr oder zur Strafverfolgung erteilt werden.
Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, um bei Presseanfragen auf Projekte hinzuweisen. Das geht jedoch nicht über die von Ihnen in der Ansichtsmaske eingegebenen Daten hinaus. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Eine Weitergabe von Daten zu Marketingzwecken oder zur Förderung eines Vertriebs Dritter erfolgt nicht.
Soweit Sie unser Portal nutzen möchten, müssen Sie sich registrieren mittels Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, eines selbst gewählten Passworts sowie Ihres frei wählbaren Benutzernamens. Es besteht kein Klarnamenszwang, eine pseudonyme Nutzung ist möglich. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d. h. Ihre Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link bestätigt haben. Falls Ihre diesbezügliche Bestätigung nicht zeitnah erfolgt, wird Ihre Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht.
Wenn Sie unser Portal nutzen, speichern wir Ihre zur Vertragserfüllung notwendigen Daten, auch Angaben zur Zahlungsweise. Weiterhin speichern wir die von Ihnen angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Ihrer Nutzung des Portals, soweit Sie diese nicht zuvor löschen. Alle Angaben können Sie im geschützten Loginbereich verwalten und ändern.
Weitere Funktionen des Wohnprojekte-Portals
a) Google Maps
Auf dieser Website ist eine Karte eingebunden. Diese Karte verwendet Daten von Google Maps. Diese Dienste werden von Die Google LLC ist ein Unternehmen mit Hauptsitz im kalifornischen Ort Mountain View und Tochterunternehmen der Holding-Gesellschaft XXVI Holdings Inc. Diese gehört dem Unternehmen Alphabet Inc. Wie Google Ihre Daten speichert, können Sie auf der Datenschutzseite von Google erfahren.
b) Verwendung von Cookies
An verschiedenen Stellen nutzen wir Cookies, um unsere Webseite und unsere Dienste zu verbessern und um die Nutzung bestimmter Features zu ermöglichen. Cookies sind kleine Kennungen, die unser Server an das Gerät sendet, mit dem Sie auf unsere Webseite oder unsere Dienste zugreifen. Wir setzen permanente und sogenannte Session Cookies ein. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie vor dem Setzen von Cookies informiert oder das Setzen von Cookies blockiert. Unter Umständen sind dann bestimmte Funktionen für Sie nicht nutzbar.
c) Webanalyse mit Matomo vormals Piwik
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
Die Datenschutzerklärung von Matomo finden Sie hier: https://matomo.org/privacy/


d) Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts sowie Diensteanbieter im Sinne des § 13 Telemediengesetz
Verantwortlich für die Website www.wohnprojekte-portal.de und darüber gewonnene Nutzerdaten ist die
Stiftung trias - Gemeinnützige Stiftung für Boden, Ökologie und Wohnen
Martin-Luther Str. 1
45525 Hattingen

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich gern direkt per Post oder E-Mail unter portal ]ÄT[ stiftung-trias.de an uns. Alternativ können Sie auch eine eMail mit PGP-Verschlüsselung senden. Bitte nutzen diesen Schlüssel. Weitere Informationen über PGP (Pretty Good Privacy).

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.


 
Das Wohnprojekte-Portal - ein Service der Stiftung trias · www.stiftung-trias.de · Kontakt