Veranstaltungen



Unter Veranstaltungen veröffentlichen wir nur solche von allgemeinem und überregionalem Interesse zum Thema selbstorganisiertes, gemeinschaftliches Wohnen.
Diese Einträge können Sie unter „Veranstaltung eintragen“ selbst vornehmen.


Veranstaltungen, die Ihr Projekt betreffen, tragen Sie bitte über Ihren eigenen Projekteintrag ein. Der Eintrag kann danach über den „Projektekalender“ eingesehen werden.


Sie können die Rubriken durch Anklicken sortieren, z.B. nach Datum, PLZ oder Rubriken.


Datum Veranstalter Titel Rubrik PLZ Ort
22.-23.09.17 Bundesverband Baugemeinschaften e.V. und die Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen/Wien
„Soziale Ausrichtung von Baugemeinschaften – Engagement und Herausforderungen“
Themen werden Finanzierung, Eigentumsformen und Grundstücksvergabe sowie die Darstellung von deutschen und Hamburger Projekten sein. Mehre Bauprojekte werden vorgestellt und können teilweise besichtigt werden.
Fachtagung 21109 Hamburg
23. September 2017 Amt für Wohnungswesen der Stadt Frankfurt/Main und dem Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e.V.
11. Informationsbörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen
Gemeinschaftliche Wohninitiativen und Wohnprojekte, Institutionen, Organisationen, Wohnungswirtschaft und andere Akteure des gemeinschaftlichen Wohnens präsentierten ihre Aktivitäten und Angebote und stehen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung
Informationstage 60311 Frankfurt am Main
28. September 2017 Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter in Kooperationmit dem ArL Weser-Ems
„Gemeinschaftliche Wohnprojekte und ambulant betreute Wohngemeinschaften: Initiieren, realisieren und fördern“
Die Fortbildung hat das Ziel, den an der Umsetzung interessierten Akteurinnen und Akteuren praktisches Wissen zur Realisierung gemeinschaftlicher Wohnprojekte und ambulant betreuter Wohngemeinschaften zu vermitteln. Aufgezeigt werden die verschiedenen Rechts- und Finanzierungsformen sowie Fördermöglichkeiten für neue Wohnformen.
Fortbildung Projektteilnehmer 26122 Oldenburg
28. September 2017 Paritätische Akademie LV NRW e. V.
TEILEN, TAUSCHEN, NACHBARSCHAFT Solidarisches Handeln in Bewegung
Mitglieder des Paritätischen und in Quartieren Aktive können sich über informelle Netzwerke, formelle Kooperationsstrukturen und den Überschneidungsbereich zwischen Nachbarschaft und Wohlfahrt austauschen.
Fachtagung 45127 Essen
28. September 2017 VIA-Institut Ravensburg
Neue gemeinschaftliche Wohnformen und Pflegegemeinschaften
Überblick über die Möglichkeiten von gmeinschaftlichem wohnen in verschiedenen Organisationsformen
Vortrag 88271 Wilhelmsdorf
28. September 2017 NIEDERSACHSENBÜRO in Kooperation mit dem Amt für regionale Landesentwicklung Weser-Ems
Gemeinschaftliche Wohnprojekte und ambulant betreute Wohngemeinschaften: initiieren, realisieren und fördern
Die Fortbildung hat das Ziel, den an der Umsetzung interessierten Akteurinnen und Akteuren praktisches Wissen zur Realisierung gemeinschaftlicher Wohnprojekte und ambulant betreuter Wohngemeinschaften zu vermitteln.
Fortbildung Projektteilnehmer 26122 Oldenburg
29.-30.09.17 Montag Stiftung Urbane Räume und IBA Thüringen Nachbarschaftsinitiativen
7. Werkstatt Neue Nachbarschaft
Die Werkstatt bietet Raum und Zeit, konkrete Projekte mit ihren aktuellen Herausforderungen vorzustellen. Zuhörer sind die Vertreter anderer Initiativen und ausgesuchte Fachleute. Sie stehen als Ratgeber mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zur Verfügung.
Workshop 99510 Apolda
06. Oktober 2017 Wohnreform eG ; Zusammen Leben und Arbeite e.V.
Wie bleiben wir gemeinschaftlich? - Ein Workshop für Menschen in Wohn- und Gemeinschaftsprojekten -
Dieser Workshop ist für Menschen in verschiedenen Wohn- und Gemeinschaftsprojekten, die an einem Erfahrungs- und Ideenaustausch interessiert sind. Mit Unterstützung erfahrener Gemeinschaftsberater*innen aus dem Ökodorf Sieben Linden sammeln wir Anregungen und Orientierung für unseren Alltag in unseren jeweiligen Projekten. http://wandelwoche.org/hamburg/wiebleibenwirgemeinschaftlich/
Workshop 22765 Hamburg
14. Oktober 2017 VIA-Institut Ravensburg
Aufbau eines Wohnprojektes, Organisation und Kommunikation
Organisation der Wohngruppe, Strukturen entwickeln, Kommunikation mit allen wichtigen Stellen der Stadt
Workshop 88212 Ravensburg
16. Oktober 2017 Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, der Verband der Wohnungswirtschaft Niedersachsen und Bremen (vdw) und NBank
Wohnungspolitischer Kongress
"Barrierefreies Wohnen für ALLE – Notwendigkeit oder Komfort?" VORANKÜNDIGUNG!
Kongress 30539 Hannover
20. Oktober 2017 Ministerium für Soziale, Arbeit, Gesundheit und Demografie
Netzwerktag Neues Wohnen 2017 Rheinland-Pfalz
Rund um das Wohnen im Quartier der Zukunft findet am 20. Oktober 2017 der zweite Netzwerktag Wohnen der rheinland-pfälzischen Landesregierung statt.
Informationstage 55116 Mainz
20. Oktober 2017 Netzwerkagentur GenerationenWohnen
Freitagscafé "Rechtsfragen Wohnprojekte und Baugemeinschaften"
VORANKÜNDIGUNG! Das Freitagscafé wird sich mit Rechtsfragen rund um Wohnprojekte und Baugruppen beschäftigen.
Vortrag 10249 Berlin
27.-29.10.17 Ökodorf Siebenlinden
Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck
Mit den Kommunikations- empfehlungen & den 4 Phasen der Gruppenbildung Pseudo/Chaos/Leere/authentische Gemeinschaft als „Group of all leaders“.
Workshop 38489 Beetzendorf
08. November 2017 Landesbüro innovative Wohnformen.NRW
Wohnen konkret - Selbstbestimmt Wohnen bei Unterstützungs- und Pflegebedarf
Das Landesbüro innovative Wohnformen.NRW zeigt anhand von Praxisbeispielen und vertieften Themenaspekten das Spektrum der Möglichkeiten in NRW auf – vom gemeinschaftlichen Mehrgenerationenwohnen mit nachbarschaftlicher Verbindlichkeit über modulare Angebote bei zunehmendem Unterstützungsbedarf bis zur selbstverantworteten WohnPflege-Gemeinschaft im Quartier.
Fachtagung 45127 Essen
08. November 2017 GOL-Wangen
Wohnen im Alter in ländlichen Gemeinden
Vorstellung möglicher Projekte, ihrer Planung und Verwriklichung zusammen mit Ortschaftsrat und Grünen-Räten.
Vortrag 88239 Neuravensburg
12. November 2017 Amt für Wohnungswesen Düsseldorf - Agentur für Baugemeinschaften und Wohngruppen in Kooperation mit der Volkshochschule Düsseldorf.
Neue Wohnformen - Gemeinsam planen,bauen, wohnen
Vorankündigung des Wohnprojekttags 2017. Weitere Infos folgen.
Projektbörse 40225 Düsseldorf
27. Februar 2018 VHS Ennepe-Ruhr-Süd in Kooperation mit dem Landesbüro innovative Wohnformen.NRW und der Stiftung trias
Innovative Wohnformen Formen, Potenziale, und der Weg dahin...
In dieser Veranstaltung werden die unterschiedlichen Möglichkeiten des gemeinschaftlichen Wohnens vorgestellt und ein Ausblick auf die Wege zum eigenen Wohnprojekt gegeben.
Vortrag 58285 Gevelsberg
10. April 2018 VHS Ennepe-Ruhr-Süd in Kooperation mit dem Landesbüro innovative Wohnformen.NRW und der Stiftung trias
Wohnwerkstatt "Gemeinschaftlich Wohnen"
Für Menschen, die sich intensiver mit dem gemeinschaftlichen Wohnen und einer möglichen Initiierung eines gemeinschaftlichen Wohnprojektes beschäftigen und ihre Überlegungen vertiefen möchten.
Seminar 58285 Gevelsberg
16. Juni 2018 VHS Ennepe-Ruhr-Süd in Kooperation mit dem Landesbüro innovative Wohnformen.NRW und der Stiftung trias
Von Beispielen lernen: Vor Ort bei gemeinschaftlichen Wohnprojekten Exkursion
Wie fühlt sich das Leben im Wohnprojekt "von innen" an? Welche Herausforderungen haben die Projekte in der Entstehung gemeistert? Wie sieht die tägliche Organisation aus?
Exkursion 58285 Gevelsberg
 
Das Wohnprojekte-Portal - ein Service der Stiftung trias · www.stiftung-trias.de