Veranstaltungen



Unter Veranstaltungen veröffentlichen wir nur solche von allgemeinem und überregionalem Interesse zum Thema selbstorganisiertes, gemeinschaftliches Wohnen.
Diese Einträge können Sie unter „Veranstaltung eintragen“ selbst vornehmen.


Veranstaltungen, die Ihr Projekt betreffen, tragen Sie bitte über Ihren eigenen Projekteintrag ein. Der Eintrag kann danach über den „Projektekalender“ eingesehen werden.


Sie können die Rubriken durch Anklicken sortieren, z.B. nach Datum, PLZ oder Rubriken.


Datum Veranstalter Titel Rubrik PLZ Ort
30. September 2016 Netzwerkagentur GenerationenWohnen
Projektbörse
Präsentation von Wohnprojekten und Projektgruppen
Projektbörse 10249 Berlin
30. September 2016 trias
Testeintrag
test
Workshop 45525 Hattingen
07. Oktober 2016 Landesberatungsstelle Neues Wohnen RLP
2. Wohnprojekte Tag Rheinland-Pfalz
Der Tag steht unter dem Thema Genossenschaften - Gründungsprozesse und Leben im Wohnprojekt.
Informationstage 55116 Mainz
09. Oktober 2016 Runder Tisch + WirAgentur
6. Darmstädter Wohnprojektetag
Unter dem Motto "Gemeinschaftlich Planen - Miteinander Wohnen" stellen sich die Darmstädter Wohnprojekte in kurzen Praxisberichten vor. Beim Info-Café gibt es die Möglichkeit zu ausführlicherem Austausch und zur Information über den Runden Tisch "Gemeinschaftlich Wohnen - Darmstadt".
Projektbörse 64285 Darmstadt
11. Oktober 2016 Karin G. Fritsche Beratung
Informationsabend zu gemeinschaftlichem Wohnen
Inforunde für gemeinschaftliches Wohnen
Informationstage 67433 Neustadt an der Weinstraße
13. Oktober 2016 Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)
WohnPunkt RLP Selbstorganisation – Neue Möglichkeiten für Wohn-Pflege-Gemeinschaften
Die Selbstorganisation in Wohn-Pflege-Gemeinschaften wird beleuchtet . Gründungen von Bürgervereinen und Genossenschaften stehen im Fokus.
Fachtagung 55100 Mainz-Lerchenberg
18. Oktober 2016 Haus- und WagenRat e.V.
Als Mietergemeinschaft das Haus übernehmen?
Informationsveranstaltung: Selbstverwaltung - eine Möglichkeit für Mietergemeinschaften?
Informationstage 04315 Leipzig
21.-22.10.16 Bundesverband Baugemeinschaften e.V. in Kooperation mit der österreichischen Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen
Soziale Ausrichtung von Baugemeinschaften
Im Mittelpunkt stehen Wiener Wohnprojekte, die eine überdurchschnittliche gesellschaftliche Solidarität beweisen. Mit Hamurger Beispielen wird das Tagungsthema im Herbst 2017 in Hamburg fortgesetzt.
Fachtagung 1020 Wien/Österreich
27. Oktober 2016 Landesbüro innovative Wohnformen. NRW
Auf dem Weg zum eigenen Wohnprojekt
Das offene Informationstreffen für alle, die erste Ideen für ein nachbarschaftliches Wohnprojekt haben und sich mit anderen Menschen austauschen möchten.
Informationstage 44787 Bochum
28. Oktober 2016 WohnBund Beratung NRW GmbH
Dachgenossenschaft - Instrument für Wohn- und Quartiersprojekte
Dachgenossenschaften können die Gründung innovativer Wohn- und Quartiersprojekte erleichtern, weil Sie eine Struktur und ein Netzwerk für die Arbeit dieser Gruppen zur Verfügung stellen. Die Tagung stellt bundesweite Ansätze vor.
Fachtagung 44787 Bochum
28.-31.10.16 Freundeskreis Ökodorf eV
Werkzeuge zur Gemeinschaftsbildung
Was braucht es, damit wirklich Gemeinschaft entsteht?
Fortbildung Projektteilnehmer 38489 Beetzendorf
29. Oktober 2016 Landesbüro innovative Wohnformen. NRW-Bochum
Praxiswerkstatt: Organistion und Entscheidungsfindung in Wohnprojekten
Bei der Entwicklung von Wohnprojekten, aber auch in der Wohnphase müssen viele Entscheidungen getroffen werden. Damit dies funktioniert, sind effiziente Arbeits- und Organisationsstrukturen erforderlich.
Workshop 58099 Hagen
03.-05.11.16 Montag Stiftung Urbane Räume und wohnbund e.V.
Immovilienkonvent
Die Montag Stiftung Urbane Räume lädt Praktiker*innen, Intermediäre und Mitdenker*innen ein, die sich für eine gemeinschaftliche und gemeinwohlorientierte Immobilienentwicklung engagieren.
Informationstage 04103 Leipzig
04. November 2016 Landesbüro innovative Wohnformen.NRW - Köln
Praxiswerkstatt: Wohnprojekte in Kooperation mit Investoren/Wohnungsunternehmen
Viele Wohnprojektinitiativen möchten und können nicht als Baugemeinschaften ein eigenes Wohnprojekt umsetzen. Im Rahmen der Veranstaltung werden mögliche Miet- und Investorenmodelle vorgestellt.
Workshop 58099 Köln
06. November 2016 Stadt Düsseldorf Amt für Wohnungswesen
Neue Wohnformen - Gemeinsam planen, bauen, wohnen
Forum für Interessierte, Initiativen, Baugemeinschaften und Wohngruppen
Informationstage 40227 Düsseldorf
08. November 2016 Volkshochschule Krefeld in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle Neue Wohnformen
Neue gemeinschaftliche Wohnformen - Finanzierungs- und Rechtsformen
Informationsveranstaltung zu Finanzierungs- und Rechtsformen von Wohnprojekten
Vortrag 47798 Krefeld
10. November 2016 NIEDERSACHSENBÜRO Neues Wohnen im Alter
Fachveranstaltung zu neuen Wohnmodellen im ländlichen Raum
Information zu Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten für neue Wohnmodelle im ländlichen Raum
Informationstage 29549 Bad Bevensen
12. November 2016 Landesbüro innovative Wohnformen. NRW-Bochum
Praxiswerkstatt: Finanzierungs- und Trägerformen für Wohnprojekte
Die Rechtsform verknüpft die Projektidee und -konzeption mit der finanziellen Umsetzung des Projektes.
Workshop 00000 wird noch bekannt gegeben
13.-18.11.16 Freundeskreis Ökodorf eV
Dragon Dreaming Intensivkurs
Dragon Dreaming ist eine Planungsmethode, um gemeinschaftliche Träume Realität werden zu lassen!
Fortbildung Profis 38489 Beetzendorf
17. November 2016 NIEDERSACHSENBÜRO Neues Wohnen im Alter
Gemeinschaftlich und selbstbestimmt wohnen für pflegebedürftige Menschen
Ambulant betreute Wohngemeinschaften in Stadt und Land initiieren und umsetzen
Fortbildung Profis 30159 Hannover
17. November 2016 Landesbüro innovative Wohnformen.NRW Rheinland
Auf dem Weg zum eigenen Wohnprojekt
Das offene Informationstreffen für alle, die erste Ideen für ein nachbarschaftliches Wohnprojekt haben und sich mit anderen Menschen austauschen möchten.
Informationstage 50676 Köln
18.-20.11.16 Ökodorf-Institut
Seminar für Gemeinschaftssuch/gründung
Vorstellung verschiedener Gemeinschaften & lebendiger Dörfer in Südbaden. Kennenlernen der Nachbarschafts-Gemeinschaft im Südschwarzwald
Seminar 79737 Herrischried
19. November 2016 NETZ Kompetenzzentrum für Selbstverwaltung und Kooperation Berlin-Brandenburg eG
Rechtsformen und Finanzierung für Hausprojekte
Das Tagesseminar (11-18h) vermittelt Grundlagenwissen und richtet sich an Gründungsinteressierte und BewohnerInnen von Hausprojekten, die mehr über Organisation / Rechtsformen und Finanzierung wissen möchten.
Seminar 10999 Berlin-Kreuzberg
22. November 2016 Landesberatungsstelle Neues Wohnen RLP
Fachtag "Erfolgreiche Konzepte für das Quartier für alle"
Zahlreiche Referenten sind geladen, um gelungene Beispiele für Quartierslösungen im Wohnungsbau vorzustellen. Beteiligungsmöglichkeiten der Bewohner sind ebenso wie das Bielefelder Modell ein Thema im Quartier.
Fachtagung 55116 Mainz
22. November 2016 ISB Investitions- und Strukturbank RLP zusammen mit dem Ministerium der Finanzen RLP
Informationstag "Genossenschaft und Förderprogramme in RLP"
Der Vorstand der Architektenkammer führt ins Thema genossenschaftlich Bauen. Die ISB stellt ihre Wohnraumförderung und die Moderationsförderung für Genossenschaften vor.
Informationstage 67655 Kaiserslautern
26. November 2016 Landesbüro innovative Wohnformen. NRW-Bochum
Praxiswerkstatt: Aufbau einer selbstverantworteten Wohngemeinschaft
Selbstverantwortete Pflegewohngruppen sind im neuen Wohn- und Teilhabegesetz NRW definiert. Hier organisieren pflegebedürftige Menschen bzw. deren Angehörige das Wohnprojekt, in dem eine Unterstützung und pflegerische Versorgung sichergestellt wird. Beim Aufbau und der laufenden Organisation eines solchen Projektes sind viele Dinge zu beachten, die in diesem Seminar bearbeiten werden.
Workshop 44787 Bochum
30. November 2016 Landesbüro innovative Wohnformen. NRW-Bochum
Auf dem Weg zum eigenen Wohnprojekt
Das offene Informationstreffen für alle, die erste Ideen für ein nachbarschaftliches Wohnprojekt haben und sich mit anderen Menschen austauschen möchten.
Informationstage 44787 Bochum
02.-04.12.16 Freundeskreis Ökodorf eV
Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck
Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck (Community Building / WIR-Prozess) ist eine einfach zu erlernende Methode, wie Gruppen zu tiefer, authentischer Kommunikation kommen können
Fortbildung Projektteilnehmer 38489 Beetzendorf
14. Dezember 2016 vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwickelung e.V. /Geschäftsstelle NRW
Klosteranlagen in der Entwicklung zu gemeinschaftsorientierten Wohn- und Erlebnisräumen
Es werden Beispiele einer erfolgreichen Umwidmung und Neugestaltung von Klostergebäuden und -arealen vorgestellt und die notwendigen Beteiligungsprozesse bei der Entwicklung von Zukunftskonzepten sowie die bauliche und wirtschaftliche Umsetzung beleuchtet.
Seminar 51065 Köln
10.-11.03.17 WohnWerkstatt Urbanes Wohnen e.V.
11. Wohnprojektetag in München
Initiative ergreifen - Wohnen gemeinsam gestalten
Informationstage 80336 München
 
Das Wohnprojekte-Portal - ein Service der Stiftung trias · www.stiftung-trias.de