Info-Quelle fürs Leben miteinander

DAS Nachschlagewerk für Wohnprojekte

Informationen für das Leben miteinander

Wie gründe ich ein Wohnprojekt? Gibt es bereits ähnliche Projekte wie meines? Gibt es Mit-Macher*innen, Projekte im Aufbau oder eine gerade leer gewordene Wohnung in meiner Nähe? Wo kann ich mich erkundigen? Wer hilft mir?

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie hier – im Wohnprojekte-Portal der Stiftung trias.

Viel Erfolg und Freude beim Stöbern!

Rubriken

  • Projektsuche/Projekttermine

    Gruppen, Projekte in Gründung und realisierte Projekte ansehen.
    Lokale Termine der Projekte.

    mehr >>

  • Wohnangebote/-wünsche

    Bestehende Projekte bieten Wohnungen an.
    Sie selbst stellen Ihren Wohnwunsch ein.

    mehr >>

  • Objektangebote

    Häuser, Höfe, Fabriken etc., die für das gemeinschaftliche Wohnen angeboten werden.

    Demnächst hier!

  • Bundesländer/Tipps

    Fördervereine, Ministerien und andere Ansprechpartner in den Bundesländern.
    Internationale Kontaktadressen.

    mehr >>

  • Literatur

    Bücher, Broschüre, Downloads...

    mehr >>

  • Verbundene Themen

    Kontakte zu Ökodörfern, andere Wohnmodelle, Permakultur, Pflege, Alter u.a.

    mehr >>

In das Portal eintragen

>> Objekt, Gruppe, Projekt in Gründung, realsisiertes Projekt eintragen
>> Veranstaltungskalender eintragen

*** Wartungswochenende am 01. - 04.11.2019 ***

Vom 01. - 04.11.2019 finden Wartungsarbeiten auf wohnprojekte-vz.de statt. In diesem Zeitraum können Sie keine neuen Einträge anlegen bzw. bestehende Einträge nicht verändern. wohnprojekte-portal.de steht in weiten Teilen vollumfänglich zur Verfügung - bei der Projektsuche kann es durch die Umstellung zu kurzen Unterbrechungen kommen.

Wir bitten Sie um Verständnis!

...die nächsten Veranstaltungstermine...

DatumTitelPLZ, Ort
14.11.19Trägermodelle für kooperatives und gemeinwohlorientiertes Bauen und Wohnen04105 Leipzig
 
Workshop
Info:

Wir laden Sie ein, mit dem Netzwerk Leipziger Freiheit mögliche Trägerschaftsmodelle als Teil innovativer Lösungsansätze für Leipzig zu diskutieren.

Veranstalter:
Netzwerk Leipziger Freiheit
E-Mail:
korzer@netzwerk-leipziger-freiheit.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
13.00 - 18.00 Uhr / Ort wird noch bekannt gegeben

Ansprechpartnerin: Dr. Tanja Korzer

korzer@netzwerk-leipziger-freiheit.de

Downloads:
20191114_NLF-Traegermodelle.pdf/20191114_NLF-Traegermodelle.pdf
15.11.19Wohnbund Fachtagung - Dauerhaft sicher wohnen04177 Leipzig
 
Fachtagung
Info:

Akteure, Konzepte und Strategien für mehr gemeinwohlorientierte Wohnungsbestände.

Veranstalter:
wohnbund e.V. in Kooperation mit: Stadt Leipzig, Netzwerk Leipziger Freiheit, Haus- und WagenRat, Stiftung trias, Netzwerk Immovilien
E-Mail:
info@wohnbund.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
11.00 - 17.00 Uhr, Phillippus, Aurelienstr. 54 in 04177 Leipzig

Anmeldung bis 04.11.2019 beim:
wohnbund e.V. , Heike Skok
Schwindstr. 1, 80798 München
Tel. 089 - 55 26 97 17, info@wohnbund.de

Downloads:
Flyer
20.11.19"41 x Praktisch - Projekt Wissen Nutzen"58239 Schwerte
 
Fachtagung
Info:

10 Minuten geballter Input, 15 Minuten Fragen und Antworten zu 24 sehr konkreten Fragestellungen aus dem Projektalltag von Wohn- und Quartiersprojekten.
Erfolgreiche Projektakteur*innen bringen Wissen, Handwerkszeug und nützliche Hilfestellungen für den Projektalltag mit und stellen sich Ihren Fragen.

Veranstalter:
Stiftung trias, startklar a+b, Rohrmeisterei Schwerte, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Montag Stiftung Urbane Räume
E-Mail:
info@rohrmeisterei-schwerte.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
10.00 - 19.00 Uhr ROHRMEISTEREI, Ruhrstr. 20, 58239 Schwerte

Anmeldung

Programm

22. - 22.11.19Vererben von Gesellschafteranteilen in einer Personengesellschaft91126 webinar
 
Fortbildung Projektteilnehmer
Info:

Durch die Beteiligung an einer GbR oder einer KG (Personengesellschaft) hat jede/r GesellschafterIn eine gesellschaftsrechtliche Stellung, die zudem eine wirtschaftlich-finanzielle Bedeutung hat. Was bedeutet dies im Erbfall für den/die Erben und für die Projektgruppe?

Veranstalter:
Angelika Majchrzak-Rummel, Rechtsanwältin & Projektberaterin
E-Mail:
info@majchrzak-rummel.de
Weitere Informationen:

Das Live-Webinar dauert 50-60 Minuten. Während und nach der fachlichen Präsentation können Fragen gestellt werden. Die Präsentation erhalten die TeilnehmerInnen per Mail. Teilnahmekosten und Organisatorisches finden sich in der Anlage.

Anmeldung:
info@majchrzak-rummel.de
Downloads:
Webinare_Uebersicht/
26.11.19WOHN-VISIONEN Gemeinsam Wohnen - innovative Konzepte für mehr Lebensqualität im Zuhause und im Quartier65183 Wiesbaden
 
Seminar
Info:

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wohn-Visionen" der Hochschule RheinMain geht es an diesem Abend um das Gemeinschaftliche Wohnen

Veranstalter:
Kooperation des sam-Stadtmuseum und der Hochschule RheinMain
E-Mail:
sandra.speer@hs-rm.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:

18.30 Uhr / sam - Stadtmuseum am Marktplatz 3, 65183 Wiesbaden

Der Eintritt ist frei!

Info

28.11.1912. Niedersächsischer Fachtag Wohnen im Alter Wohnprojekte 2.0 - Impulsgeber für zukunftsfähige Gemeinschaften vor Ort26122 Oldenburg
 
Fachtagung
Info:

Die Fachtagung beleuchtet diese ebenso spannende wie vielfältige Entwicklung anhand konkreter Beispiele aus Niedersachsen.

Veranstalter:
Niedersachsenbüro Neues Wohnen im Alter
E-Mail:
info@neues-wohnen-nds.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
9.30 - 16.00 Uhr , Alter Landtag, Tappenbeckstr.1, 26122 Oldenburg

Anmeldung bitte bis zum 14.November per E-mail an:

anmeldung@neues-wohnen-nds.de

Programm

30. - 30.11.191.Fachtag GemeinschaftsWohnprojekte 201999084 Erfurt
 
Fachtagung
Info:

Die Fachtagung Christliche Gemeinschafts Wohnprojekte macht sich zur Aufgabe, eine sorgfältige Bestandsaufnahme intergenerationeller und integrativer christlicher Gemeinschaftswohnprojekte im deutschsprachigen Raum vorzunehmen. Damit soll ein möglichst intensiver Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer unter maßgeblichen Akteuren in Gang gesetzt werden.

Veranstalter:
Stiftung Christlicher Collegiate
E-Mail:
vorstand@collegiat-erfurt.de
Weitere Informationen:

Programm

30.11.19Bonner Wohnprojektebörse 201953177 Bonn
 
Projektbörse
Info:

Gemeinschaftliche Wohnprojekte aus Bonn und Umgebung stellen sich kurz vor und geben Interessierten anschließend Gelegenheit an Marktständen ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu vernetzen. Eine Diskussionsrunde über Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven bildet den Abschluss der Veranstaltung.

Veranstalter:
Netzwerk Gemeinschaftliche Wohnprojekte in Bonn und Umgebung
E-Mail:
innovative-wohnformen@bonn.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort: 13:30 bis 17:30 Uhr

in der VHS Bonn, Am Michaelshof 2, 53177 Bonn Bad Godesberg

Die Teilnahme ist kostenlos.

Um Anmeldung über die VHS wird gebeten:

https://www.vhs-bonn.de/programm/lebens-gestaltendes-lernen.html/kurs/484-C-Y2408/t/bonner-wohnprojekteboerse-2019

17. - 17.01.20Die Baugemeinschaft - von der GbR zur WEG91126 webinar
 
Fortbildung Projektteilnehmer
Info:

Von der Idee zur Realisierung einer Baugemeinschaft erfolgt ein Wechsel der Rechtsform. Was bedeutet dies für den/die Einzelne/n und für die Gruppe? Beitritt und Austritt? Welche juristischen und finanziellen Auswirkungen hat dies?

Das Webinar liefert den ersten Überblick.

Veranstalter:
Angelika Majchrzak-Rummel, Rechtsanwältin & Projektberaterin
E-Mail:
info@majchrzak-rummel.de
Weitere Informationen:

Das Live-Webinar dauert 50-60 Minuten. Während und nach der fachlichen Präsentation können Fragen gestellt werden. Die Präsentation erhalten die TeilnehmerInnen per Mail. Teilnahmekosten und Organisatorisches finden sich in der Anlage.

Anmeldung:
info@majchrzak-rummel.de
Downloads:
Webinare_Uebersicht/
13.02.20Wohnprojekt im Überblick45525 Hattingen
 
Informationstage
Info:

Gruppenaufbau - Rechtsform - Finanzierung

Veranstalter:
VHS Ennepe-Ruhr-Süd
E-Mail:
christin.cornelius@stiftung-trias.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
18.00 - 19.30 Uhr im Projekt "wir wohnen zusammen e. V." , Südring 23, 45525 Hattingen

Rundgang durch das Projekt gekoppelt mit einem Vortrag von Rolf Novy-Huy (Stiftung trias).

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier