Info-Quelle fürs Leben miteinander

DAS Nachschlagewerk für Wohnprojekte

Informationen für das Leben miteinander

Wie gründe ich ein Wohnprojekt? Gibt es bereits ähnliche Projekte wie meines? Gibt es Mit-Macher*innen, Projekte im Aufbau oder eine gerade leer gewordene Wohnung in meiner Nähe? Wo kann ich mich erkundigen? Wer hilft mir?

Antworten auf Ihre Fragen finden Sie hier – im Wohnprojekte-Portal der Stiftung trias.

Viel Erfolg und Freude beim Stöbern!

Rubriken

  • Projektsuche/Projekttermine

    Gruppen, Projekte in Gründung und realisierte Projekte ansehen.
    Lokale Termine der Projekte.

    mehr >>

  • Wohnangebote/-wünsche

    Bestehende Projekte bieten Wohnungen an.
    Sie selbst stellen Ihren Wohnwunsch ein.

    mehr >>

  • Objektangebote

    Häuser, Höfe, Fabriken etc., die für das gemeinschaftliche Wohnen angeboten werden.

    Demnächst hier!

  • Bundesländer/Tipps

    Fördervereine, Ministerien und andere Ansprechpartner in den Bundesländern.
    Internationale Kontaktadressen.

    mehr >>

  • Literatur

    Bücher, Broschüre, Downloads...

    mehr >>

  • Verbundene Themen

    Kontakte zu Ökodörfern, andere Wohnmodelle, Permakultur, Pflege, Alter u.a.

    mehr >>

...die nächsten Veranstaltungstermine...

DatumTitelPLZ, Ort
24.09.19Zeitgemäße Immobilien- und Quartiersentwicklung93047 Regensburg
 
Netzwerktreffen
Info:

Netzwerk Immovielien e. V.- Vorstellung möglicher Strategien anhand von Best-Practice-Beispielen und Diskussion von Chancen für den Raum Regensburg

Veranstalter:
Architekturkreis Regensburg e. V.
E-Mail:
info@eckl-partner.com
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:

19.00 Uhr - Degginger

Wahlenstr. 17, 93047 Regensburg

Downloads:
Flyer
27.09.1917. Wohnprojektetag NRW45886 Gelsenkirchen
 
Informationstage
Info:

Wohnprojekte: Bezahlbaren Wohnraum selbst schaffen in eigener Trägerschaft
Zeit und Ort:
10.00 - 16.00 Uhr im Wissenschaftspark Gelsenkrichen, Munscheidstr. 14, 44886 Gelsenkirchen

Veranstalter:
WohnBund-Beratung NRW und Stiftung trias
Downloads:
Flyer
28.09.1913. Informationsbörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen60311 Frankfurt/Main
 
Informationstage
Info:

Wohninitiativen, Wohnprojekte, Organisationen rund um die Wohnberatung, Fachleute und Wohnungswirtschaft stellen sich vor.

Veranstalter:
Amt für Wohnungswesen der Stadt Frankfurt und dem Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e.V.
E-Mail:
info@gemeinschaftliches-wohnen.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
10.00 - 17.00 Uhr

Evangelische Akademie und Römerhallen, 60311 Frankfurt/Main

Weitere Infos folgen!

10. - 11.10.19Genossenschaften für gemeinschaftliches Wohnen erfolgreich gründen50679 Köln
 
Seminar
Info:

In dem Seminar lernen Sie die wichtigsten Anforderungen mit vielen Gründungshilfen und -werkzeugen kennen.

Veranstalter:
Paritätische Adademie NRW
E-Mail:
bildung@paritaet-nrw.org
Weitere Informationen:

Zielgruppe sind Zuständige für Senioren und Soziales aus der kommunalen Verwaltung sowie Gründungsinteressierte besondern im Bereich gemeinschaftlichen Wohnens und von Stadtteilgenossenschaften.

Zeit und Ort:
10.+ 11.10. jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr in der Jugendherberge Köln-Deutz, Siegesstr. 5, 50679 Köln

Kosten: 310,00 EUR
Für Mitglieder im Paritätischen 270,00 EUR

Anmeldeschluss: 31.07.2019

Anmeldung

11. - 13.10.19Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck10999 Berlin Kreuzberg
 
Workshop
Info:

Offener gemeinschaftsbildender Workshop
Als group of all leaders mit den Kommunikations-empfehlungen durch die 4 Phasen (Pseudo, Chaos, Leere, Authentizität) ins gemeinsame Herz finden.

Veranstalter:
Gemeinschaftsbildung Schloss Oberbrunn
E-Mail:
Gemeinschaftsbildung@t-online.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
Beginn Freitag um 18.00 Uhr, Ende Sonntag 16.00 Uhr
Atem Zentrum Berlin, Erkelenzdamm 7, 10999 Berlin Kreuzberg

Begleitung: Valérie Dätwyler und Götz Brase

Information und Anmeldung

24. - 25.10.193. Bundesweiter Austausch Konzeptverfahren60311 Frankfurt am Main
 
Netzwerktreffen
Info:

Save the Date:

Der 3. Austausch wird sehr stark fallbezogen durchgeführt werden.
Weitere Infos und Programm folgen!!

Veranstalter:
FGW e.V., mitbauzentrale München, Netzwerk Leipziger Freiheit, Netzwerk Frankfurt
E-Mail:
konzeptverfahren@fgw-ev.de
Weitere Informationen:

Wichtiges vorab zur Unterkunft:

Für die Übernachtung vom 24. bis 25.10.2019 hat unser Kooperationspartner in Frankfurt, die BSMF, ein Hotelkontingent im Model One Frankfurt-Römer, Berliner Straße 55, 60311 Frankfurt reserviert. Das Zimmer kostet dort 100,50 Euro inclusive Frühstück (11,50 Euro). Das Hotel ist zentral direkt am Römer gelegen und man erreicht in knapp 15 Minuten zu Fuß den Veranstaltungsort, die Konstablerwache und die Altstadt.

Sofern Sie dieses Kontingent nutzen möchten, melden Sie sich bitte bis spätestens zum 10. September 2019 an bei Christine Deuerling, BSMF:

deuerling@bsmf.de, Tel.: 069 40 58 73 75

24.10.19Neues Wohnen auf der schwäbischen Alb72584 Bad Urach
 
Vortrag
Info:

Einblick in die Bewegung von neuen Wohnformen- als mögliche Antwort auf den gesellschaftlichen Wandel.

Veranstalter:
VHS Bad Urach-Münsingen
E-Mail:
info@vhsbm.de
Weitere Informationen:

Ziel ist es, eine Arbeitsgruppe zur Realisierung eines gemeinschaftlichen Wohnprojektes auf der schwäbischen Alb zu initiieren.

Zeit und Ort:
19.00 Uhr in der Schlossmühle in Bad Urach,
Graf-Ebert-Platz 10/Raum 2.04

Eintritt: 8 €

Downloads:
Flyer
04.11.19Netzwerktag Wohnen 201955131 Mainz
 
Informationstage
Info:

Schwerpunktthema Wohnen - Wie können bezahltbares Wohnen, Barrierefreiheit sowie mehr gemeinschaftliche und generationenübergreifende Projekt vorangebracht werden.

Veranstalter:
Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie
E-Mail:
jamila.abdellaoui@msagd.rlp.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:

10.00 - 16.30 Uhr, Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26, 55131 Mainz

Downloads:
Flyer
10.11.19Infotag Gemeinsam wohnen - Forum für Interessierte, Baugemeinschaften und Wohngruppen40227 Düsseldorf
 
Informationstage
Info:

Aktive Baugemeinschaften und Wohngruppen präsentieren ihr Ideen und Projekte an Infoständen.

Veranstalter:
Landeshauptstadt Düsseldorf /Amt für Wohnungswesen
E-Mail:
sabine.naujoks@duesseldorf.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
11.00 - 15.00 Uhr

VHS am Hauptbahnhof, Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Downloads:
Info/Anmeldung
15.11.19Wohnbund Fachtagung - Dauerhaft sicher wohnen04177 Leipzig
 
Fachtagung
Info:

Akteure, Konzepte und Strategien für mehr gemeinwohlorientierte Wohnungsbestände.

Veranstalter:
wohnbund e.V. in Kooperation mit: Stadt Leipzig, Netzwerk Leipziger Freiheit, Haus- und WagenRat, Stiftung trias, Netzwerk Immovilien
E-Mail:
info@wohnbund.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
11.00 - 17.00 Uhr, Phillippus, Aurelienstr. 54 in 04177 Leipzig

Anmeldung bis 04.11.2019 beim:
wohnbund e.V. , Heike Skok
Schwindstr. 1, 80798 München
Tel. 089 - 55 26 97 17, info@wohnbund.de

Downloads:
Flyer

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier