Gut in Widdersdorf

Nordrhein-Westfalen > Realisiertes Projekt

-Das Projekt

Gut in Widdersdorf

Miteinander leben im Gutshof - ein genossenschaftliches Wohnprojekt für Alt und Jung

Unter Linden 1
50859 Köln
Deutschland
vorstand@gut-in-widdersdorf.de

+Kontaktperson/Bewohnerverein/Projektorganisation

Kohler Mirjam

017649078766
mirjam.kohler@gut-in-widdersdorf.de

+Projektträger/Eigentümer der Wohnungen

Gut-in-Widdersdorf eG

www.gut-in-widdersdorf.de

+Planungsstand und Organisation

Jahr des Planungsbeginns:
2009

Jahr des Bezugs (ggf. geplant):
2013

Mitstreiter gesucht:
Nein

Kurzbeschreibung:
Wir sind ein Mehrgenerationenprojekt im Kölner Neubauquartier Prima Colonia im Stadtteil Widdersdorf. Auf Grundlage eines Genossenschaftskonzepts zwischen Miete und Eigentum wohnen und leben hier im neu gebauten Gutshof Alt und Jung, Alleinstehende, Paare und Familien mit Kindern unter einem Dach. In einem der größten Passivhausneubauten Nordrhein-Westfalens entstanden rund um einen begrünten Innenhof 71 Wohnungen, Gästeapartments, einige Ateliers und Büros sowie ein Gemeinschaftsraum.

Rechtsform:
Genossenschaft

+Ausrichtung, Ausstattung, Bewohner

Inhaltliche Merkmale:
Nachbarschaftliche Aktivitäten, Gegenseitige Hilfe, Gemeinschaftliches kostensparendes Bauen, Wohnen und Arbeiten

Besondere Zielgruppe:
Keine bestimmte Zielgruppe

Projekttyp:
Hausgemeinschaft (mit abgeschlossenen Wohnungen)

Infrastruktur:
ÖPNV-Haltestelle, Einkaufsmöglichkeit, Arzt, Apotheke, Grünanlagen

+Grundstück und Gebäude

Grundstücksgröße:
6400

Gebäudeart:
Neubau

Gebäudetyp:
Mehrfamilienhaus/-häuser

Wohnfläche gesamt in m²:
5800

Wohnungenanzahl:
71

Gemeinschaftseinrichtungen in m²:
170

Gemeinschaftseinrichtungen Art:
Sonstige Gemeinschaftseinrichtungen

Gemeinschaftseinrichtungen:
Gemeinschaftsraum sowie zwei Gästeapartments

+Unterstützung im Planungsprozess

Format Architektur, Köln

+Bilder

Letzte Änderung

07.05.2014 09:33:34