Veranstaltungen

Unter Veranstaltungen veröffentlichen wir nur solche von allgemeinem und überregionalem Interesse zum Thema selbstorganisiertes, gemeinschaftliches Wohnen. Diese Einträge können Sie unter „Veranstaltung eintragen“ selbst vornehmen.

Veranstaltungen, die Ihr Projekt betreffen, tragen Sie bitte über Ihren eigenen Projekteintrag ein. Der Eintrag kann danach über den „Projektekalender“ eingesehen werden.

Sie können die Rubriken durch Anklicken sortieren, z.B. nach Datum, PLZ oder Rubriken.

Um eine neue Veranstaltung einzutragen, klicken Sie hier

DatumVeranstalterTitelRubrikPLZ, Ort
06.02.20Niedersachsenbüro Neues Wohnen im AlterWie werden wir eine handlungsfähige Gruppe? Von der Idee zur aktiven Gemeinschaft.Fortbildung Projektteilnehmer30159 Hannover
Info:

Bevor eine Wohnprojekt-Initiative an ihre Kommune oder einen möglichen Investor herantritt, sollte sie sich gut selbst organisiert haben.

Wie die lose Interessentengruppe zur effektiv arbeitenden Projektgruppe wird, ist Thema des Seminars.

E-Mail:
anmeldung@neues-wohnen-nds.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
10.00 - 16.00 Uhr, Wohnprojekt "Wohnen am Klagesmarkt e.V.", Am Klagesmarkt 50, 30159 Hannover

Die Kosten für die Fortbildung betragen 65,- Euro inkl. Seminarmappe (40,00 € für Mitglieder des FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e. V., Bundesvereinigung).

Anmeldung bis zum 30.01.2020 bitte direkt auf unserer Website oder an anmeldung@neues-wohnen-nds.de.

Programm

Anmeldung

13.02.20VHS Ennepe-Ruhr-SüdGemeinschaftlich WohnenInformationstage45525 Hattingen
Info:

Gruppenaufbau - Rechtsform - Finanzierung

E-Mail:
christin.cornelius@stiftung-trias.de
Weitere Informationen:

Der Wunsch nach dem Wohnen in einer guten Nachbarschaft und mit einer unterstützenden Gemeinschaft ist ungebrochen - sowohl für ältere als auch für jüngere Menschen und Familien. Es gibt mittlerweile eine große Bandbreite solcher Projekte, die die Vielfältigkeit der Menschen widerspiegelt. Es gibt unterschiedliche Ideen und Wohnwünsche, unterschiedliche Gemeinschaftskonzeptionen und verschiedene Möglichkeiten der Realisierung und rechtlichen Gestaltung.
Die folgenden Veranstaltungen sollen dazu anregen, über eigene Wohnwünsche und das gemeinschaftliche Wohnen als Perspektive nachzudenken.

Zeit und Ort:
18.00 - 19.30 Uhr im Projekt "wir wohnen zusammen e. V." , Südring 23, 45525 Hattingen

Ein Rundgang durch das Projekt "wir wohnen zusammen e.V.", gekoppelt mit einem Vortrag von Rolf Novy-Huy (Stiftung trias) und der Möglichkeit, Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. Um Anmeldung wird gebeten über: christin.cornelius@stiftung-trias.de

21.03.20Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen im Haus der Architektur Köln (hdak) und fir Volkshochschule Köln7. Kölner Wohnprojektetag - für gemeinschaftliches Bauen und WohnenProjektbörse50667 Köln
Info:

Treffpunkt für Akteurinnen und Akteure und Interessierte am gemeinschaftlichen Bauen und Wohnen in eigener Trägerschaft.

E-Mail:
vhs-kultur@stadt-koeln.de
Weitere Informationen:

Zeit und Ort:
11.00 - 17.00 Uhr FORUM VHS im Museum am Neumarkt, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln

Weitere Informationen folgen!

16.05.20Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e.V.3. Tag des offenen Wohnprojekts FrankfurtInformationstage60322 Frankfurt/Main
Info:

Vorankündigung!!

Am 16.05.2020 werden wieder Wohnprojekte in ganz Frankfurt für Interessierte ihre Türen öffnen

E-Mail:
info@gemeinschaftliches-wohnen.de
Weitere Informationen:

Weitere Infos folgen in 2020!