Wohnprojekt Ro70 e. G.

Thüringen > Realisiertes Projekt

-Das Projekt

Wohnprojekt Ro70 e. G.

Neues Wohnen und Arbeiten im alten Klinikum Weimar

Eduard-Rosenthal-Straße 70
99425 Weimar
Deutschland
kontakt@ro70-weimar.de
www.ro70-weimar.de

+Planungsstand und Organisation

Jahr des Planungsbeginns:
2015

Jahr des Bezugs (ggf. geplant):
2019

Mitstreiter gesucht:
Nein

Kurzbeschreibung:
Im ehemaligen Weimarer Klinikum ist eine gemeinschaftliche, inklusive und generationenübergreifende Wohnanlage für knapp 200 Menschen entstanden. Diese wird demokratisch verwaltet und bietet Menschen aller Altersgruppen und mit verschiedensten sozialen Bedürfnissen dauerhaft bezahlbaren Wohnraum. In den Seitenflügeln gibt es jeweils drei eigenständige Hausgemeinschaften, wobei Teile der Untergeschosse als Arbeitsräume vermietet werden. Im Mittelbau gibt es eine Mischnutzung aus Wohnen und Arbeiten. Hier liegen auch unsere zwei Gemeinschaftsräume. Das Wohnprojekt leistet durch eine energetische Sanierung, ein Mieterstrommodell mit eigener Photovoltaik-Anlage und ökologische Freiflächengestaltung einen Beitrag zum Klimaschutz. Durch die genossenschaftliche Organisationsform ist sichergestellt, dass das Areal dem renditeorientierten Immobilienmarkt langfristig entzogen ist. Beginnend im April 2019 bis März 2020 wurden alle 76 Wohnungen bezogen.

Rechtsform:
Genossenschaft

+Ausrichtung, Ausstattung, Bewohner

Inhaltliche Merkmale:
Nachbarschaftliche Aktivitäten, Gegenseitige Hilfe, Gemeinschaftliches kostensparendes Bauen, Pflegemöglichkeiten integriert, Wohnen und Arbeiten, Kunst und Kultur, Ökologische Ausrichtung

Besondere Zielgruppe:
Alleinerziehende, Behinderte Menschen, Familien, Mehrgenerationenwohnen, Seniorinnen und Senioren, Singles, Wohnen mit Kindern

Projekttyp:
Hausgemeinschaft (mit abgeschlossenen Wohnungen), Siedlungs-/Nachbarschaftsverbund (Häuser in enger Nachbarschaft)

+Grundstück und Gebäude

Grundstücksgröße:
22000

Gebäudeart:
Altbau

Gebäudetyp:
Mehrfamilienhaus/-häuser

Wohnfläche gesamt in m²:
6900

Wohnungenanzahl:
76

Gemeinschaftseinrichtungen:

Gesamtfläche

120 m²

- davon Gemeinschaftsraum

120 m²

- davon Sonstige

500 m²

Sonstige Gemeinschaftseinrichtungen:
2 Gemeinschaftsräume; Werkstatt, Atelier u.ä. in Planung im zur Zeit noch unausgebauten ehemaligen Maschinenhaus

Infrastruktur:
ÖPNV-Haltestelle, Grünanlagen

+Sonstiges

Sonstige Informationen:
Du interessierst dich für das Wohnprojekt Ro70 und möchtest mitmachen? Dann sind das deine nächsten Schritte: 1. Schau dich auf unserer Homapage nach freiem Wohn-/Gewerberaum um: www.ro70-weimar.de 2. Lies dir die Informationen zur Kontaktaufnahme auf unserer Homepage durch: www.ro70-weimar.de/interesse/ 3. Fülle einen Interessenten-Steckbrief aus. 4. Schreib uns eine E-Mail mit der Bitte, in den Newsletter aufgenommen zu werden. Wir freuen uns auf dich!

+Bilder

+Dateien

Letzte Änderung

25.09.2020 16:22:07