Landhüter Nachbarschaft Deckenbach

Hessen > Realisiertes Projekt

-Das Projekt

Landhüter Nachbarschaft Deckenbach

Mitglied der Landhüter Wohnungs- und Landbaugenossenschaft

Lindengasse 2
35315 Homberg (Ohm)
Deutschland
post@regioagentur.net

+Kontaktperson/Bewohnerverein/Projektorganisation

Udo Wierlemann
Lindengasse 2
35315 Homberg (Ohm)

06633-6437533
post@regioagentur.net

+Projektträger/Eigentümer der Wohnungen

Landhüter Wohnungs- und Landbaugenossenschaft eG
Wetzlarer Straße 31
35647 Waldsolms

+49 (0)6085 / 9868773

info@landhueter.org
http://www.landhueter.org

+Planungsstand und Organisation

Jahr des Planungsbeginns:
2017

Jahr des Bezugs (ggf. geplant):
2016

Mitstreiter gesucht:
Ja

Kurzbeschreibung:
Im Jahre 2013 gründete sich die Landhüter Wohnungs- und Landbaugenossenschaft mit Sitz in Mittelhessen. Die sechs Initiatoren haben sich eine nachhaltige, sozial vertretbare Versorgung der Mitglieder mit möglichst gesundem Wohnraum und Land zum Ziel gesetzt. Gleiches gilt für die Bewirtschaftung, Nutzung und Gestaltung genossenschaftlicher Objekte nach den Prinzipien der Permakultur. Das ist ein ursprünglich für die Landwirtschaft entwickeltes Konzept, mit dem dauerhaft funktionierende, nachhaltige und naturnahe Kreisläufe entstehen sollen. Die Landhüter Gemeinschaft möchte sich vergrößern und sucht Menschen, die sich einbringen möchten. Ziel ist ein Leben in Gemeinschaften nach den Prinzipien der Permakultur. Dazu soll in verschiedenen Standorten in Mittelhessen die notwendige Basis geschaffen werden, indem weitere Fachwerkhöfe und benachbarte Häuser durch die den Landhütern angeschlossene Wohnungsbaugenossenschaft bereitgestellt werden. Der Standort Deckenbach wird nun erschlossen.

Rechtsform:
Verein mit Dachorganisation Genossenschaft

+Ausrichtung, Ausstattung, Bewohner

Inhaltliche Merkmale:
Nachbarschaftliche Aktivitäten, Gegenseitige Hilfe, Wohnen und Arbeiten, Ökologische Ausrichtung, Projekt im ländlichen Raum

Besondere Zielgruppe:
Alleinerziehende, Familien, Mehrgenerationenwohnen, Wohnen mit Kindern

Projekttyp:
Wohngemeinschaft (mit Gemeinschaftsküche), Hausgemeinschaft (mit abgeschlossenen Wohnungen), Siedlungs-/Nachbarschaftsverbund (Häuser in enger Nachbarschaft)

Infrastruktur:
ÖPNV-Haltestelle

+Grundstück und Gebäude

Gebäudeart:
Altbau

Gebäudetyp:
Historische Fachwerkhöfe und -häuser

+Unterstützung im Planungsprozess

RegioAgentur Udo Wierlemann, Homberg (Ohm)

Letzte Änderung

10.01.2017 13:15:45